Evangelische Kirche Stolpe

In direkter Nachbarschaft zum Stolper Schloss steht die rote Backsteinkirche des Ortes. Schon im Mittelalter ist eine Kirche erwähnt. Sie wurde durch einen Blitz 1867 stark beschädigt. Der neugotische Bau wurde auf dem mittelalterlichen Feldsteinsockel errichtet und 1871 eingeweiht. Die Stolper haben ihn selbst finanziert. Vieles ist von Handwerkern aus Stolpe und Gummlin ausgeführt. Die Orgel wurde gebraucht gekauft. Der Chor ist mit einem Spitzbogen vom schlichten, weiß gehaltenen Saal getrennt. Die Patronatsloge rechts vor dem Chor war den Schlossherren von Schwerin vorbehalten. Die Kirche gewinnt durch den vor einigen Jahren durch Glastüren abgetrennten Winterkirchenraum. Das Fenster über dem Altar zeigt einen Abendmahlskelch.

Hier geht es zu der Ev. Kirchengemeinde Usedom-Stolpe-Mönchow.

Adresse

Alte Dorfstraße / Kirchstraße
17406 Stolpe

Facebook
Google+
http://kirche-auf-usedom.de/kirchen/ev-kirche-stolpe/
Twitter

Kontakt

Pfarramt Usedom: 038372 70247 www.usedom-kirche.de

Infos

Pfarrer: Christoph Tiede
Gottesdienst: 1x im Monat, Sonntag, 11.00 Uhr
Offene Kirche: Juni - September: täglich
Blog folgen

Neue Beiträge direkt ins Postfach