Evangelische Kirchengemeinde Zirchow-Morgenitz

  • 16-05-23_8471_Zirchow_Jakobus-Kirche_GrabsteinZirchow-Morgenitz


    Pastor: Jens Warnke (Vakanzvertretung, Tel. 039754 20364)

    Pfarramt: Hauptstraße 6
    17419 Zirchow
    Telefon: 038376 20724 (dienstags)
    eMail: zirchow@pek.de

     

    Hier geht es zu den Ev. Kirchen Garz, Zirchow, Liepe, Mellenthin und Morgenitz.

    Hier kommen Sie zu den Gottesdiensten der Kirchengemeinde Zirchow-Morgenitz und zu den Konzerten in Liepe, Morgenitz und Mellenthin.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Hier können Sie sich unsere Gemeindebriefe als PDF herunterladen.

    Ein Klick auf die jeweilige Titelseite genügt und schon öffnet sich der „Kirchenbrief“.

    GB Achterland Herbst 2017_Titel

    Herbst 2017

    GB Achterland Sommer 2017_Titel

    Sommer 2017

    Gemeindebrief Achterland_Frühjahr 2017_Titel

    Frühjahr 2017

    gemeindebrief-achterland-winter-2016-17

    Winter 2016/2017

    Gemeindebrief Achterland_Herbst 2016_Titel

    Herbst 2016

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Gottesdienste Achterland September-November 2017

    Gottesdienste Achterland Oktober-November 2017

  •  

    24. September 2017, 15.00 Uhr, Kirche Liepe:

    Usedomer Musikfestival: „Dänische Träumer“ mit Rune Tonsgaard Sørensen, Ale Carr & Nikolaj Busk

    in der Pause: Kaffee und Kuchen
    Dänische Folklore und eigene Kompositionen mit Rune Tonsgaard Sørensen (Violine), Ale Carr (Cister) und Nikaloj Busk (Klavier und Akkordeon)

     

    25. September 2017, 19.30 Uhr, Kirche Morgenitz:

    Usedomer Musikfestival: „Romantische Fantasien“ mit dem Ensemble MidtVest

    Das Ensemble MidtVest spielt Werke von: Niels Wilhelm Gade: Vier Fantasiestücke für Klarinette und Klavier op. 43; Carl Nielsen: Fantasiestück für Klarinette und Klavier; Niels Wilhelm Gade: Noveletten für Klaviertrio in a-Moll op. 29; Robert Schumann: Klavierquartett Es-Dur op. 47

     

    12. November 2017, 16.00 Uhr, Kirche Liepe:

    Figurenspiel für Kinder – „Der kleine Drache“ mit dem Theater Randfigur

    mit anschl. Laternenumzug (St. Martin) u. Feuer

    Inhalt: in Vulkanien wird es immer kälter. Schuld daran ist der böse Zauberer „Eisekalt“, der die Dracheneier klaut. Wenn auch das letzte Drachenkind nicht zu seinen Eltern in den Vulkan gelangt, sterben die Drachen aus und Vulkanien wird zur Eiswelt. Nur Tom, ein kleines Menschenkind, hat Mut. Er nimmt den weiten und gefährlichen Weg zum Vulkan auf sich. Die Fee und natürlich auch die Kinder helfen ihm dabei… Ich lade Euch ein auf eine spannende Reise mit Hand- und Stabpuppen sowie Musik.
    Spiel/Text/Ausstattung: Jana Sonnenberg
    Regie/Musik: Antonio Kühn
    Bei allen Veranstaltungen des Fördervereins „Dorfkirchen am Lieper Winkel“ ist der Eintritt frei. Wir bitten nach jeder Veranstaltung herzlich um Spenden, die wir zur Hälfte dem Künstler und dieses Jahr zur Hälfte den Morgenitzer Glocken zukommen lassen werden.

    Lediglich die beiden Konzerte des Usedomer Musikfestivals kosten Eintritt (22 / 15 EUR).

  • Logo Dorfkirchen am Lieper Winkel

    Der Förderverein „Dorfkirchen am Lieper Winkel e.V“ hat während seines zehnjährigen Bestehens die Ev. Kirchengemeinde Morgenitz im Erhalt und der Förderung unserer alten Dorfkirchen maßgeblich unterstützt. Diese Hilfe bestand sowohl in der Beschaffung finanzieller Mittel zur Erhaltung der Kirchengebäude in Liepe, Mellenthin und Morgenitz als auch im Angebot eines vielfältigen Veranstaltungskalenders für Jung und Alt in unseren Kirchen (siehe Aktuelles).

     

     

    Vieles für uns als
 Kirchengemeinde
 nicht zu Schaffendes 
ist dank des Vereins geleistet worden …

    … in Liepe:

    2007 – Kirchendachsanierung; neues Kreuz; Innenraumsanierung; neue Giebel-Läden; Instandsetzung der Orgel

    2008 – neue Beleuchtung

    2010 – Restaurierung des Altars

    2011 – Arbeiten an der Holzdecke; Malerarbeiten (Fresken)

    2012 – Arbeiten an Decke und Wänden

    2014 – Pflasterung; Sanierung der Orgel

    2016 – 2 neue Glocken und Läutanlage

     

    … in Mellenthin:

    2007 – Verbesserung des Raumklimas

    2012 – Belüftung abgeschlossen

    2014 – Restaurierung des Innenraums und des Ostgiebels

    2015 – Restaurierung des Daches (Turmbereich); Kanzelschäden restauriert

     

    … in Morgenitz:

    2008 – neue Fenster

    2012 – neue Dachrinne

    2014 – Pflasterung vollendet

     

    Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.dorfkirchen-am-lieper-winkel.de.

     

Blog folgen

Neue Beiträge direkt ins Postfach