Schläft ein Lied in allen Dingen

Abend der spirituellen Lieder

Lieper Pfarrwiese

Dies ist eine Einladung, im stillen Lieper Winkel einen Sommerabend lauschend, schauend und singend zu genießen. Schläft ein Lied in allen Dingen,
die da träumen fort und fort,
und die Welt hebt an zu singen,
triffst Du nur das Zauberwort.
J. v. Eichendorff

Singen mit Leib und Seele ist eine wunderbare Möglichkeit, sich auf sanfte Weise lebendiger, verbunden, friedlicher, leichter, berührt und beschwingt zu fühlen. Singen ohne Noten tut der Seele einfach gut.
Wir singen Mantren, Lieder des Herzens, indianische Kraftlieder, afrikanische Gesänge und spirituelle Lieder aus aller Welt mit kurzen Texten und einfachen Melodien. Für die Teilnahme ist nur Freude am Singen und ein offenes Ohr notwendig.

Mitwirkende:
Adam Sykulski (Didgeridoo), Bernd Kotsch (Klangschalen), Bruno Walther (Gitarre), Evelyn Knoll (Gitarre, Stimme), Karin Haschenburger (Monochord, Stimme)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.